Driving home for christmas…

Weihnachten, die Zeit der Lichter, der Familie, der Besinnlichkeit und natürlich die Zeit des Glühweins.
Lichter und Besinnlichkeit lassen sich momentan noch im botanischen Garten in Berlin finden. Bis zum 8. Januar funkeln die Lichter dort in allen Farben des Regenbogens.

dsc00553123
65mm / ƒ/10 / 6s / ISO 50

Zu verschiedenen Themen wie „Rudolph und seine Freunde“ bis hin zu „Sternengarten“ sind die Lichter geschmackvoll arrangiert und mit passender Musik unterlegt.

dsc00560123
34mm / ƒ/10 / 15s / ISO 50

Wer fotografieren will, sollte sich warm anziehen. Der normale Besucher brauch maximal eine Stunde durch das Meer aus Farben. Mit Kamera können es locker drei werden. Die Füße frieren ein und die Hände werden taub, aber das ist es wert.

dsc00566123
55mm / ƒ/10 / 15s / ISO 50

Aber selbst eine Langzeitbelichtung kann nicht darüber hinweg täuschen, dass man nicht alleine ist. Wenn man versucht zu warten bis das Motiv frei ist, muss man vermutlich dort übernachten.

dsc00538123
28mm / ƒ/10 / 15s / ISO 50

Trotzdem, lohnt sich das Frieren und das Ärgern über Mitmenschen am Ende. Die Bilder sprechen für sich und werden wohl nächstes Jahr als Weihnachtskarte hinhalten müssen.

dsc00540123
28mm / ƒ/10 / 15s / ISO 50

 

dsc00572123
50mm / ƒ/10 / 15s / ISO 50

Damit wünsche ich euch noch einen schönen 2. Weihnachtstag und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

dsc00605123
50mm / ƒ/4,0 / 1/80s / ISO 800

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.