Auf alten Wegen

Berlin ist voller Lost Places. Hinter vielen Ecken finden sich alte Industriegelände, vergessene Schwimmbäder oder verlassene Kasernen. Einer dieser Plätze liegt direkt vor meiner Haustür und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert: Die alte Siemensbahn.

IMG_3063123

Früher fuhr sie täglich auf ihren Gleisen von Jungfernheide nach Gartenfeld und brachte jeden Tag hunderte von Arbeitnehmern in die Hallen der Siemensstadt. Heute liegt sie still, die Gleise haben seit 36 Jahren keinen Zug mehr geleitet und die Anbindung der Strecke ans reguläre Netz wurde abgetragen. Um so mehr lässt sich heute dort entdecken, z.B. das Haus am Weichenstellwerk.

IMG_3073123

IMG_3011123

Es gibt verschiedene Zugänge zu den Anlagen, unter anderem am U-Bahnhof Siemensdamm oder hinter der Schrebergartensiedlung nahe dem alten Bahnhof Gartenfeld. Das sind zumindest die, die ich benutze.

IMG_3144123

IMG_3068123

Wenn ihr dort seid: Verlasst den Ort bitte so wie ihr ihn vorgefunden habt, damit dieser Ort so lange wie möglich für viel erhalten bleibt. Zieht euch festes Schuhwerk und lange Hosen an, denn Zecken und Stacheldraht lauern überall.

IMG_3025123bokeh

IMG_3045123

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.