50 shades of dome

Ich gebe zu, meine Köln-Tour war nicht gut geplant. Ich wollte mich in meiner Urlaubswoche primär erholen und nur sekundär produktiv sein. Daher hatte ich, als ich ankam, nicht wirklich Ahnung „was in Köln so geht“. Ich fragte ein paar Kölner, aber auch sie konnten mir bis auf ein paar Spots am Rhein nicht wirklich weiter helfen.

IMG_3895123

IMG_3812123

Also zog ich einfach einmal los und musste feststellen: Köln wirkt grau. Zumindest wenn es bewölkt und am Tag ist. Bis auf ein paar SW-Bilder von den Kranhäusern war nicht viel zu machen.

IMG_3951123

IMG_4105123-2

Zum Abend hin wurde es dann schöner und so zog ich noch ein zweites Mal los und fing einen tollen Sonnenuntergang mit anschließender blauen Stunde ein. Natürlich am Motivklassiker: Hohenzollernbrücke mit Dom im Hintergrund.

IMG_4078123-2

IMG_4050123

Da ich mir für die Motivtour den längsten Tag des Jahres ausgesucht hatte, dauerte allein der Sonnenuntergang über eine Stunde. Insgesamt stand ich also drei Stunden an einem einzigen Ort, völlig gebannt von diesem wirklich schönen Motiv. (Bis die Knie streikten!)

IMG_4121123

Zum Schluss noch mein Liebling:

IMG_4138123

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.